istarink

Die Forstwege auf der Nordhelle

Spannende Geschichten erzählt der Bildband über die Forstwege auf der Nordhelle. Mit eindruckvollen Bildern und einer Wanderkarte gibt es viel Wissenswertes rund um die Wege auf den höchsten Gipfeln des Märkischen Kreises.

MISSION LASER

Bist du bereit, geschickt und gelenkig genug um ohne Fehler durch das Labyrinth zu kommen? In der Phänomenta in Lüdenscheid gibt es jede Menge Wissenschaft und Technik.. zum Erleben, Mitmachen und Anfassen.

Fachkräfte wachsen nicht an Bäumen

Fachkräfte wachsen nicht an Bäumen. Das Institut für Umformtechnik der mittelständischen Wirtschaft sorgt nicht nur für Aus- und Weiterbidung in unserer Region. Das IFU ist als An-Institut der Fachhochschule Südwestfalen und zertifiziertes Labor für Werkstoffprüfung auch ein verlässlicher Dienstleister und Partner der heimischen Industrie.

Führer, wir gehören dir.

Die Ausstellung in den Museen der Stadt Lüdenscheid beschäftigt sich mit der Jugend in der NS Zeit. Dokumente aus dem kreisarchiv sowie zahlreiche Leihgaben von Bewohnern des MK machen diee Zeitreise möglich..

Glanz und Gloria

1918, Novemberrevolution, Wilhelm II. Dämmert da was? Womöglich, dass ihr genau in dieser Geschichtsstunde gefehlt – oder geschlafen – habt 😉 Helft eurem Faktenwissen auf die Sprünge! Ein Biopic (also eine Filmbiographie) im Auftrag des Märkischen Kreises schildert die Reise des letzten deutschen Kaisers ins niederländische Exil und lässt euch an den Gedanken und Gefühlen des scheidenden Monarchen teilhaben, die sich – möglicherweise – auch um seine treuen Untertanen tief im Westen in der Grafschaft Mark drehten. deutscherkaiser #wilhelmderzweite #preussensglanzundgloria #novemberrevolution #biopic #märkischerkreis #mklivetv #media4web #mediathekmärkischerkreis

Hockey ohne Eis

Lichtkunst im Märkischen Kreis

Lüdenscheider Lichtkunst setzt ein GlanzLicht auf Burg Altena und zaubert Glückskekse an die Kirchenfassade. Das Künstlerkollektiv um den Lüdenscheider Lichtkünstler Tom Groll erleuchtet in diesem Winter die dunklen Zeiten mit mit atemberaubenden Projektionen und hoffnungsvollen Botschaften.

Noch bis zum 26. Dezember erstrahlt auf der Südfassade der Erlöserkirche – sie ist Lüdenscheids ältestes Gotteshaus – der 2. LichtKunstKalender: Die neun Kunstschaffenden im Kollektiv „übersetzen“ täglich eine Glückskeks-Botschaft in eine visuelle, künstlerische Inszenierung. Das Videomapping auf 300 Quadratmetern erhellt täglich von 17 bis 22 Uhr die Abendstunden.

Vom 04. bis zum 18. Dezember wird der obere Burghof von Burg Altena zur Projektionsfläche: Was im Inneren der Festung als Ausstellungsstück zu sehen ist, kleidet dann die Bruchsteinmauern als Projektion neu ein. Beide – die Mauern wie das Requisit – erhalten eine spannende Um- und Neudeutung. Die Öffnungszeiten von Burg Altena sind hier nachzulesen: https://www.maerkischer-kreis.de/kultur-freizeit/burg-altena/veranstaltungen/glanzlicht/glanzlicht.php?ajaxsearch=1

Licht ist ein Versprechen. Gerade in dunklen Zeiten. Wir wünschen hoffnungsvolle Momente beim Betrachten!

#glanzlicht #lichtkunstkalender #burgaltena #erlöserkirche #lüdenscheid #altena #märkischerkreis #tomgroll #künstlerkollektiv #videomapping #glǘckskekse #media4web #mklivetv

Scroll to top